News Blog Bredstedt - Nachrichten




Langenhorner Orgelsommer: Konzert für Saxophon und Orgel

Autor: CIS am 15.06.2017

Orgelsommer

Am Dienstag d. 20. Juni 2017 ab 20 Uhr geht der Langenhorner Orgelsommer in die dritte Runde. Und auch an diesem Abend erwartet die Besucher eine interessante, musikalische Zweierbesetzung. Ralf Benschu am Saxophon und Jens Goldhardt an der Orgel präsentieren ein Potpourri vor allen Dingen eigener Kompositionen.

Foto: Presse Ralf Benschu und Jens Goldhardt

Zum abendlichen Konzert-Programm heißt es: „Was entsteht, wenn ein klassisch ausgebildeter Kirchenmusiker und ein im Rock- und Jazzbereich tätiger Saxophonist aufeinander treffen - wenn zwei völlig unterschiedliche Auffassungen im Umgang mit Musik zusammenstoßen? Die Antwort auf diese Frage wird der Besucher bei einem Konzert der beiden Musiker zu hören und erleben bekommen “

Ralf Benschu (geboren 1962 in Potsdam) studierte Saxophon und Klarinette an der Musikhochschule „Hanns Eisler“ Berlin. Seit 1986 ist er als freiberuflicher Musiker tätig, von 1990-2008 war er festes Mitglied der Gruppe „Keimzeit“. Zudem arbeitet er in verschiedenen kleineren Besetzungen: Gitarre & Saxophon, Saxophonquartett „Meier’s Clan“ und hat Lehraufträge an Universität und Musikschule Potsdam.

Jens Goldhardt (geboren 1968 in Weida/Thüringen) studierte ab 1985 Kirchenmusik in Eisenach und Halle. 1992 Abschluss mit A-Examen und „Auszeichnung“ im Fach Orgel. Anschließend arbeitete er 15 Jahre als Kirchenmusiker an der Stadtkirche St. Trinitatis in Sondershausen und ist seit 1.9. 2007 an der Margarethenkirche in Gotha tätig. Er konzertiert in zahlreichen kammermusikalischen Besetzungen und als Solist.


----------------------------------------------




Wir freuen uns, dass Du uns gelesen hast. Alles ist kostenlos. Gerade deshalb freuen wir uns über jede kleine Unterstützung! Vielen Dank! UNSER PAYPAL Konto:



Weitere Infos



Wir bei....

Waldheim Festival Revival






Werbung:



Partner:






Blog Archiv: